Pasta e Basta! Nudeln selbst gemacht!

"Mama, wann machen wir wieder Tagliatelle?" Wie wäre es mit heute? Denn seit meine Mutter, von der ich meine Liebe zum Kochen und Backen geerbt habe, mir eine Nudelmaschine geschenkt hat, machen wir unsere Nudeln gerne selbst. Und mal ehrlich: Frische Pasta schmeckt einfach fantastisch! Für 4 Personen, Zubereitungszeit für den Teig 5 Minuten, Ruhezeit... weiterlesen →

Advertisements

Mediterrane Tomatensuppe mit Zucchini und duftendem Basilikum

Dieses feine Sommersüppchen schmeckt uns warm und kalt! Ein gutes Brot dazu - mehr brauchen wir an heißen Julitagen nicht. Sonnengereifte Tomaten, Zucchini, rote Zwiebeln und Knoblauch und viel frisch duftender Basilikum verleihen meiner "zuppa" ein wunderbar mediterranes Aroma. Für 4 Personen, Vorbereitungszeit 5 Minuten, Garzeit 30 Minuten + mixen Zutaten: 1 kg sehr reife... weiterlesen →

Dinkel-Focaccia mit Rosmarin

Schon die alten Römer mochten es! Und da ist es doch kein Wunder, dass meine Familie und ich dieses köstliche, mit Olivenöl getränkte Fladenbrot am liebsten noch ofenwarm essen.   Für ein großes Backblech, 4 - 8 Stücke, Zubereitungszeit 5 Minuten, Gehzeit 2 x 30 Minuten, Backzeit 25 Minuten Zutaten: 500 g Mehl (Dinkelmehl Typ... weiterlesen →

Spaghetti Bolognese

Mit diesem Gericht kann ich alle Männer meiner Familie glücklich machen - vom Jüngsten bis zum Großvater! Mit viel gutem Gemüse und feinen Kräutern ist dieses Ragù einfach unwiderstehlich. Für 6 Personen, Vorbereitungszeit 15 Minuten, Garzeit 60 Minuten Zutaten: 400 g Hackfleisch vom Rind 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 2 große Karotten 1/2 Knollensellerie 1 Zucchini... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: