Vanilleplatzerl – schön mürbe und nussig

Ich esse erst die Ohren – ich den Bauch – und ich den Oachkatzlschwoaf!

So geht´s bei uns zu, wenn wir unsere liebsten Blitz-Kekse backen. Sie sind mürbe, nussig und nicht zu süß – also genau richtig für einen kleinen Snack.

Für 3 – 4 Bleche, Zubereitungszeit 10 Minuten, Backzeit 6 – 7  Minuten pro Blech

Zutaten:

  • 150 g Mandeln
  • 100 g Haselnüsse
  • 200 g Buchweizenmehl
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • 100 ml Reissirup
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Chiasamen oder Leinsamen
  • 100 ml Wasser
  • etwas Mehl zum Bestäuben

Mit diesem schnellen Rezept kann ich mit meinen Jungs auch zwischendurch leckere Plätzchen backen!

Zu Beginn heize ich den Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze vor und belege zwei Backbleche mit Backpapier.

Im Anschluss zerkleinere ich die Nüsse in der Küchenmaschine zu Nussmehl. Dann gebe ich das Buchweizenmehl, die gemahlene Vanille, den Reissirup, das Kokosöl, die Chiasamen und das Wasser dazu und verarbeite alles zu einem zähen Teig, der nicht mehr klebt.

Jetzt können meine Jungs mit anpacken! Wir bemehlen die Arbeitsplatte unseres großen Esstisches und unsere Nudelhölzer. Jeder bekommt eine eigene Teigkugel und nun rollen wir den Teig dünn aus – natürlich landet davon auch etwas direkt im Mund! Jetzt brauchen wir noch unsere Lieblingsausstecherl – mein großer Sohn nimmt den Bagger, mein kleiner Sohn den Igel und ich das Eichhörnchen. Wir stechen die Plätzchen aus und legen sie auf die vorbereiteten Bleche.

Nach 6 – 7 Minuten im Backofen sind die Kekse goldbraun und wir lassen sie kurz abkühlen… und probieren gleich mal – mmh, wie lecker!

In einem luftdicht verschlossenen Glas bleiben die Platzerl bis zu einer Woche schön knusprig – nur so lange halten sie sich bei uns nie!

 

Eure Rote Tomate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: